Ein neuer amerikanischer Spieler in Freiburg

Justin Aaron Roberts, Position 1-2, 178cm, ist der letzte ausländische Spieler, der bei Freiburg sich niederlässt. Wie sein Landsmann Coryon Mason, der vor zwei Wochen in Freiburg unterschrieben hatte, unterschrieb auch Justin Roberts für vier Monate mit der Option, die Saison mit FO zu beenden.

Auch für ihn wird es die erste Erfahrung in Europa sein, nachdem er seine letzte Saison 21/22 mit der Universitätsmannschaft der Georgia State Panthers verbracht hatte (11.2 Pts, 3.2 Reb, 2.6 Ast).

Fribourg Olympic beendet somit die Mannschaftsaufstellung 22/23 mit der Unterschrift dieses jungen Amerikaners. Alle konzentrieren sich nun auf den Beginn der Vorbereitung, die im August beginnt. Der erste wichtige Termin ist die BCL-Qualifikation Ende September.