Fribourg Olympic bestätigt den Abgang seines Kapitän Natan Jurkovitz

Im Sommer 2015 hat Natan begonnen, für Fribourg Olympic zu spielen. Als Nachwuchsspieler aus Fribourg musste er lernen und sich einen Platz in einer Qualitätsgruppe erobern. Der talentierte Natan war schnell einsatzbereit und unter der Führung von Petar Aleksic ist sein Niveau von Saison zu Saison gestiegen, bis er Kapitän seines Lieblingsklubs wurde. Am 2. Februar, hat er seine erste Trophäe als Kapitän geholt. In den letzten fünf Jahren hat Natan mit Olympic eine der schönsten Erfolgsbilanz im Schweizer Basketball aufgebaut, mit dem Gewinn von 3 Meisterschaften (2016, 2018, 2019), 3 Swiss Cup (2016, 2018, 2019), 2 SBL Cup (2018, 2020) und ein Supercup (2016).

Nach zwei europäischen Teilnahmen mit Fribourg Olympic war der Wunsch von Natan, eine 100% europäische Erfahrung zu machen, sehr gross geworden. Aus Stabilitätsgründen konnte FOB leider keine langfristige Ausstiegsklausel für Europa garantieren. Aus diesem Grund hat er sich für die Lions de Genève entschieden.

Fribourg Olympic möchte dem Mann und dem Spieler für seinen täglichen Einsatz danken.

Gratuliere Natan und viel Glück!

Bye Nat’