Fribourg Olympic von COVID-19 betroffen

Ein Staffmitglieder von Fribourg Olympic hat einen COVID-Test wegen leichter Symptome durchgeführt. Leider war der Test positiv. Die Person befindet sich derzeit im Isolation.

Das Team verfolgt seit Monaten ein striktes Schutzkonzept, deshalb kann FOB weiter trainieren. Um die Gesundheit der Spieler sicherzustellen, werden morgen in der Salle St-Léonard COVID-Tests durchgeführt.