Yuri Solcà kommt nach Freiburg!

Der junge point guard der Schweizer Nationalmannschaft hat sich entschieden, seine Karriere in Freiburg parallel zu seinem Universitätsstudium fortzusetzen. Yuri Solcà, geboren am 29.8.2000, 188cm, Position 1-2, hat einen 3-Jahres-Vertrag mit Fribourg Olympic unterschrieben

Yuri wurde bei SAM Massagno ausgebildet und machte sich einen Namen, nachdem er für die letzte Europakampagne der Schweizer Mannschaft aufgeboten würde. Nach seinem Wechsel im Laufe der Saison nach Vevey wurde sein grosses Potenzial in vier Spielen bestätigt (23 Minuten, 7,3 Punkte, 2,5 Assists).

Willkommen Yuri !

Foto credits: Swissbasketball