Justin Roberts ist nicht mehr in Freiburg

Fribourg Olympic meldet, dass der US-amerikanische Spieler Justin A. Roberts gestern in die USA zurückgekehrt ist. Er hat seinen 4-monatigen Vertrag auslaufen lassen und die Option auf eine Verlängerung wurde nicht in Betracht gezogen.

Die Ex-Nummer 3 von Olympic zeichnete sich in der ersten Saisonhälfte vor allem dadurch aus, dass er in mehreren Spielen das Trikot des TopScorer das Mobiliar getragen hat. Fribourg Olympic möchte dem Spieler herzlich für seinen Einsatz, seine Arbeit und seine Professionalität danken.

Der Club wünscht ihm alles Gute für seine weitere Karriere!